©

Vermittlungshilfe


Max


Ein waschechter 7jähriger Tibet Terrier. Er ist ohne eigenes Verschulden zum Notfall geworden.

Max ist vom Wesen her aufgeschlossen und freundlich, braucht aber noch etwas Erziehung. Da er sehr stürmisch ist, sollten in seinem neuen zu Hause eventuell vorhandene Kinder schon etwas größer sein. Wie er sich mit Katzen und Kleintieren verträgt, ist leider nicht bekannt.

Max lebt auf seiner Pflegestelle mit zwei Hündinnen zusammen, bei Rüden entscheidet die Sympathie.

Wer Interesse an Max hat kann sich unter folgender Telefonnr melden:

0171/6331049


Wir möchten uns bei der

Karin von Grumme-Douglas Stiftung

für die großzügige Futterspende bedanken.

Unsere Tiere sagen Danke!!!

Den Link zu der Stiftung findet ihr unter Links.

 

©

Wir begrüßen unsere neue Mitarbeiterin Mandy Wendt.

Frau Wendt unterstützt das Tierheim seit über einem Jahr ehrenamtlich, vorwiegend durch regelmäßiges Gassi gehen und Training der Hunde auf dem Hundeplatz.

Wir freuen uns, das Frau Wendt jetzt fest zu unserem Team gehört und sie uns  bei der täglichen Pflege unterstützt.


 

 

 

 

 

 

 

Mit dem Herzen sehen ©